Asien


Asien

Nachfolgend sind in den Ordnern :

Türkei,  IranPakistanKarakorum Highway und Nanga Parbat

Bilder meine Asien Reise, von Duisburg bis zur Grenze China. Mit dem Motorrad fuhr ich bis Venedig, von dort mit der Fähre bis Izmir. Dann mitten durch die Türkei, um von der Grenzstadt Doğubeyazıt in den Iran zu reisen. Im Iran ging es über Isfahan , Bam zur Grenze Pakistan, dann Islamabad und von dort den legendären Karakorum Highway bis zur Grenze China. Ein Höhepunkt der Reise war ein Aufstieg zum Basis Camp Fairy Meadows des Nanga Parbat's. Die Rückreise erfolgte für mich und die Maschine per Flug von Islamabad nach Deutschland.

Das Motorrad, eine 93er BMW R100GS. Bei der Abfahrt in Duisburg, etwa 65.000 Kilometer gelaufen

Um eine grössere Reichweite zu erreichen, wurde das Getriebe geändert (bei 60.000), der erste Gang etwas kürzer, der 5 Gang länger, also weniger Drehzahl, weniger Benzinverbrauch.Tiefer gelegte Fußrasten um bequmer zu sitzen auf den langen Strecken. Stahlflex Bremsleitung vorne, hinten Bremshebel hoch gelegt. Auch der Ölkühler wurde verlegt, von der rechten Zylinderseite nach vorne, unterhalb vom Lenkkopf, somit nicht mehr Steinschlag gefährdet. Stabilere Handprotektoren die auch an den Lenkerenden befestigt sind.

Probleme gab es auf der über 11.000 Kilometer langen Reise nicht, im Iran einen Plattfuß vorne, das war es.

Diese Tour war auch meine erste Reise mit GPS, ein Garmin 12 XL war der kleine Helfer.

________________

 

Home

 

 

Hier fängt die Reise an...