Norwegen


    Norwegen, Schweden     

2002   

Von Frederikshavn ging es mit der Fähre nach Oslo, von dort dann Richtung Sogndal. Wir fuhren die Küste entlang bis Trondheim, von dort ging es nach Schweden, Östersund am Storsjön See weiter zum Siljansee und über die Öresundbrücke nach Dänemark und dann über die BAB nach Duisburg. Übernachtet wurde übewiegend in Holzhütten, selten ein Hotel.

___________________________

Abfahrt zu unserer 4 Wochen Tour am 30.08.2002 mit vollbepackter R100RS.

_________________

Der Tyrifjord ein Binnensee in Norwegen.

______________

.

Stabkirche in Borgund, erbaut 1150

______________

Der Laerdalstunnel verbindet die Orte Aurland und Laerdal, es ist der längste Tunnel der Welt, 24,5 Kilometer lang. In der Mitte, wie eine grosse Halle, Eishöhle genannt und blau beleuchtet.

http://de.wikipedia.org/wiki/L%C3%A6rdalstunnel

______________

Der Jostedal Gletscher.

________

Unsere Haus in Sogndal "Vesterland"

_______________

Sognedalfjord

______________

Sogndalfjord

______________

Warten auf die Fähre um über den Fjord zu fahren.

________________

Pass nahe Sognetal.

_____________

See, nahe Geirangerfjord.

______________

Der Geirangerfjord ist einer der bekanntesten Fjorde Norwegens.

______________

Alesund, kann man frisch gefangenes direkt vom Fischer kaufen.

_____________

______________

______________

Stärkung auf einem der schönen Parkplätze.

______________

Trondheim ist nach Oslo und Bergen die drittgrößte Stadt des Landes. Sie liegt an der Mündung des Flusses Nidelv in den Trondheimsfjord, etwa 70 Kilometer vom offenen Meer entfernt.

 

______________

Speicherhäuser am Nidelv in Trondheim.

 

______________

Die Kirche von Hallen, wurde 1776 erbaut, auf Fundamenten aus dem 13. Jahrhundert.

______________

Sonnenuntergang in Mänsäsen.

______________

 Unser Haus in Orsa lag direkt an einem Fluß.

______________

Orsa im Herzen von Dalarna, hier gibt es auch einen tollen Bärenpark. 

______________

Mariestad.

______________

Vandrarhem in Mariestad, etwa so wie hier die Jugendherbergen. Sehr urig und alles sehr alt, erbaut 1693. Die Türe zu unserem Zimmer, ich muste den Kopf sehr einziehen um nicht anzustoßen.

 _______________________

Helsingborg, liegt an der Westküste, der schmalsten Stelle des Öresunds, der Meerenge zwischen Schweden und der dänischen Insel Seeland.

 ________________________

Aus Holz, Figuren in Lebensgröße am Helsingborger Hafen.

_______________

Das alte Leuchtfeuer und zugleich auch Lotsenhaus in Helsingborg.

 ____________________

Das Rathaus von Helsingborg.

 ______________________

Es ist ein Erlebnis über die tolle 7845 Meter (Gesammtlänge) lange Öresundbrücke zu fahren.

 

 

 

________________________________________________

Home